Unser Weg ist der gesegnete spirituelle Weg des Gawsulazam Seyyid Abdulqadir Gilani

Unser Dergah wurde gegründet, um den in Europa lebenden Muslimen zu dienen, so dass sie ihren Glauben im Lichte der Sunna, dem Weigweiser des geliebten Propheten Muhammed (Friede und Segen seien mit ihm) und getreu der spirituellen Disziplin des verehrten Abdulqadir Gilani auf die schönste Art und Weise leben können. Auf dieser Grundlage sind wir bestrebt, eine Einigkeit und Solidarität unter Muslimen zu schaffen und sind auf sozialer, erzieherischer und kultureller Ebene aktiv, um die Harmonie zwischen und vor allem mit den Gesellschaften zu erfüllen.
Unsere Referenzen sind hierbei die Disziplinen des verehrten Abdulqadir Gilani im Lichte des Qurans und der Sunna. Unser Großmeister des Sufismus-Verständnisses, Gilani, lehrte die Nächstenliebe, den Respekt sowie die Toleranz als Quelle der spirituellen Disziplin und legte sie als Grundformel seines Weges der Spiritualität aus. Das Geylani Islamisches Kulturzentrum e.V. ist ein Mittelpunkt Derjenigen, die als Sufi-Anhänger dieses Ordens nach den Empfehlungen des verehrten Sufi-Großmeisters Sayyid Muhammed Efendi, dem spirituellen Schüler von Abdulqadir Gilani, im Lichte des Sufismus in innerer Zufriedenheit und in Gesellschaft leben möchten. Um in diesem Rahmen die Lehren des Qadiriyya Sufi-Ordens zu lernen und zu lehren sowie weiterbildend, sozial und kulturell tätig zu sein, haben wir unseren Verein mit dem Hauptsitz in Bielefeld gegründet. Möge der Anstand lehrende Schöpfer uns dabei Erfolg bescheren. Ohne Zweifel, alles Perfekte gebührt Allah, dem Allmächtigen und alles Unvollkommene ist uns selbst zuzuschreiben.

Sheikh Sayyid Osman Mürteza

Kommentare sind geschlossen.